Rumänien September 2019

Alle Jahre wieder ….

schafft es die ÖHS / Ökumenische Hilfe Neunkirchen Seelscheid e.V.

einen Transport mit 30 Paletten in notleidende Gebiete im Maramureskreis / Rumänien zu schicken. So auch in diesem Jahr.


Bevorzugt beliefern wir derzeit vier Kinderheime, ein Tuberkulosekrankenhaus, eine Schule, eine Altentagesstätte, ein städtisches  Krankenhaus und das Deutsche Forum in Baia Mare. Diese Einrichtungen sind besonders auf unsere Unterstützung angewiesen, die bereits seit vielen Jahren von der ÖHS e.V. und deren Mitgliedern betreut werden. Die Bedürftigen vor Ort sind uns namentlich bekannt, ihre Wünsche und Notwendigkeiten können dadurch individuell und sinnvoll befriedigt werden.

Das ist Hilfe, die ankommt.

So lautet  auch unser Slogan. Um diesem gerecht zu werden, wird gezielt gesammelt, werden Wünsche direkt erfüllt und vor Ort überprüft, ob die Spendenware auch ankommt und richtig im Sinner der Spende verteilt wird.

 

Die oft notwendigen Baumaßnahmen in Kinderheimen werden ebenso von den Fachkräften, die sich in der ÖHS engagieren, professionell durchgeführt. Hierzu wird von unseren ehrenamtlichen Helfern häufig der Jahresurlaub geopfert. Leider konnte bisher die Aufgabe ein Kinderheim mit Trinkwasser zu versorgen noch nicht zu einem guten Abschluss gebracht werden. Die gespendete Pumpe konnte vor Ort aufgrund mangelnder Kompatibilität nicht erfolgreich installiert werden. Daher werden nun Sponsoren gesucht, die eine neue passende und leistungsstärkere Pumpe finanzieren. Das derzeitige mühsame Transportieren des benötigten Trinkwassers in Wasserfässern könnte dann endlich der Vergangenheit angehören. Fließendes Wasser, so wie wir es für selbstverständlich ansehen, gehört dort leider noch nicht zum Standard.

Die ÖHS wird unterstützt von vielen privaten Spendern, die Kinderkleidung, Spielzeuge, Fahrräder, Nähmaschinen, Bügeleisen, Haushaltsartikel aller Art z.T. auch Haushaltsauflösungen immer wieder bei Jürgen Lang abgeben.

Herzlichen Dank all den lieben „Wiederholungstätern“, die Augen und Ohren offen halten für Spendenware und sie an die ÖHS weitergeben.